Montag, 5. Februar 2018

Laura Kneidl - Berühre mich nicht 02 - Verliere mich. Nicht.


 Laura Kneidl - Berühre mich nicht 02 - Verliere mich. Nicht.

Seitenanzahl: 470 Seiten
Genre: Roman
Verlag: LYX
Reihe: Berühre mich nicht
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Januar 2018

ISBN: 978-3-7363-0549-6 (TB),
978-3-7363-0639-4 (eBook)
Preis: 12,90€ (TB), 9,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Laura Kneidl wurde 1990 in Erlangen geboren und entwickelte bereits früh in ihrem Leben eine Vorliebe für alles, was mit dem Schreiben zu tun hat. Inspiriert von zahlreichen Fantasy-Romanen begann sie 2009 an ihrem ersten eigenen Buchprojekt zu arbeiten, seitdem wird ihr Alltag von Büchern, Katzen und Pinterest begleitet.
Weitere Infos unter www.laura-kneidl.de

Klappentext vom Buch:
Sie fürchtet sich vor der Liebe. Doch noch mehr fürchtet sie, ihn zu verlieren ...
Mit Luca war Sage glücklicher als je zuvor in ihrem Leben. Er hat ihr gezeigt, was es bedeutet, zu vertrauen. Zu leben. Und zu lieben. Doch dann hat Sage' dunkle Vergangenheit sie eingeholt – und ihr Glück zerstört. Sage kann Luca nicht vergessen, auch wenn sie es noch so sehr versucht. Jeder Tag, den sie ohne ihn verbringt, fühlt sich an, als würde ein Teil ihrer selbst fehlen. Aber dann taucht Luca plötzlich vor ihrer Tür auf und bittet sie, zurückzukommen. Doch wie soll es für die beiden eine zweite Chance geben, wenn so viel zwischen ihnen steht?

Meine Meinung zum Cover:
Das Cover finde ich vom Aufbau her wirklich sehr schön. Diese verschiedenen Rauten mal in Muster und mal in Weiß.


Meine Meinung zum Buch:
Schon das 1 Buch könnte mich in seinen Bann ziehen und die Geschichte mich fesseln. Das 2 Buch hat genau das fortgeführt. Es war als hätte ich zwischen den beiden Büchern keine Pause gehabt, bin direkt wieder in die Geschichte reingekommen und könnte sie ohne Probleme fortführen. Die Geschichte geht genauso spannend, emotional und rührend weiter sogar noch ein bisschen spannender als es schon in Band 1 war.
Es ist eine schöne Liebesgeschichte mich höhen und Tiefen die mit diesem Buch ein Ende findet. Hiernach geht es nämlich nicht weiter, es sind nur diese beiden Teile. Was aber für mich völlig ausreichend ist. Für mich ist dieses Buch der perfekte Abschluss zu dieser Geschichte. Die Charaktere sind weiterentwickelt, haben sich verändert und sind genau da wo sie am Ende auch sein sollten, meiner Meinung nach. Der Verlauf der Geschichte zeigt das die Autorin sich Gedanken gemacht hat und die Geschichte nicht einfach runtergeschrieben hat. Zu dieser tollen Geschichte kommt auch ein wunderbarer und leichter Schreibstil hinzu der das Lesen und verfolgen der Geschichte sehr einfach macht. Dafür ein Dank an die Autorin.
Ich kann euch diese beiden Bücher wirklich nur sehr ans Herz legen. Ich fand beide klasse. Band 2 fand ich sogar noch etwas besser wie Band 1. Nur ein klein bisschen.
Fazit zum Buch:
Für mich eine klare Sache. Eine gute Fortsetzung und ein fabelhaftes Buch hat einfach 5 Füchse verdient.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen