Mittwoch, 9. August 2017

Cathy Woodman - Otter House 01 - Stadt, Land, Kuss


 Cathy Woodman - Otter House 01 - Stadt, Land, Kuss 

Seitenanzahl: 448 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Blanvalet
Reihe: Otter House
Leseprobe: hier
Einband: Digital
Veröffentlicht: März 2011
 

ISBN: 978-3-641-04618-7 (eBook)
Preis: 4,99€(eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Cathy Woodman ist Autorin mehrerer Romane und ausgebildete Tierärztin. Sie hat ein ganzes Haus voller Haustiere, auch wenn sie sich mittlerweile ausschließlich dem Schreiben widmet. Auf leisen Tatzen ins Glück ist Cathy Woodmans fünfter Roman bei Blanvalet. 


Klappentext vom Buch: 
Eine romantische Komödie mit Biss. Ohne Vampire. Einfach tierisch gut!
Maz Harwood ist Tierärztin in London und hat vom Stadtleben genug: mit viel Liebeskummer im Herzen beschließt sie, dem Hilferuf ihrer Freundin Emma zu folgen und deren Praxis in Devonshire für sechs Monate zu übernehmen. Allerdings birgt das Landleben so seine Tücken: komatöse Hamster, epileptische Hunde und preisträchtige Katzen fordern Maz’ ganzen Einsatz, sind aber immer noch pflegeleichter als der alte Miesepeter, dem die zweite Tierarztpraxis vor Ort gehört. Um das Chaos perfekt zu machen, verliebt sich Maz ausgerechnet in den umwerfenden Sohn ihres starrköpfigen Konkurrenten … 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover ist sehr schöngemacht, Tiere passend zum Inhalt vom Buch.
 


Meine Meinung zum Buch:
Dies ist so ein typisches Buch wo man schon weiß was man erwartet, wenn man den Klappentext gelesen hat. Trotzdem ist dies genau ein Buch welches man auch gerne mal zwischendurch liest um mal wieder runterzukommen. Eine leichte Lektüre für Zwischendurch. Geschrieben ist die Geschichte wirklich schön und sehr einfach würde die Handlung, die Charaktere und der Schreibstil gehalten. Sehr schön würde aber beschrieben wie eben ein Alltag in einer Tierarztpraxis verlaufen kann, klar ist dies anders als in einer Großstadt. Für aber jemand der sowas noch nicht miterlebt hat ist es sicherlich sehr interessant. Natürlich ist sonst aber alles sehr einfach gehalten, man verliert nicht den Faden, wenn man eine Pause macht und kann sehr schnell wieder in die Geschichte einsteigen. Wie dieses Buch ungefähr ausgeht kann man erahnen, es kommt aber dann doch ein paar kleine Überraschungen. Trotz, dass dieses Buch eigentlich nicht spannend ist wollte ich die Geschichte zu Ende Lesen und wissen wie sie Endet. Gepackt hat es mich also doch ein bisschen. Ich bin mir sicher das auch dieses Buch seine Fans hat, für jemand der einfach mal was einfaches Lesen möchte ich das Buch sehr geeignet.

Fazit zum Buch:
Dieses Buch bekommt von mir 4 Füchse. Schöne Geschichte aber doch sehr einfach.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen