Freitag, 7. Juli 2017

Sandra Ziegler - Julian 05 - Julians Traum


 Sandra Ziegler - Julian 05 - Julians Traum 

Seitenanzahl: 497 Seiten
Genre: Jugendbuch
Verlag: ---
Reihe: Julian
Leseprobe: ---
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Juni 2017
 

Kaufen könnt ihr das Buch bei der Autorin
oder als eBook auf ihrer Website runterladen
Facebook Seite der Autorin
Website der Autorin
Klappentext vom Buch:
Die olympischen Spiele im eigenen Land! Als ob das nicht schon aufregend genug wäre! Nein, denn ausgerechnet eine Woche vor seiner Hochzeit mit Andy, befallen Julian Zweifel. Torschlusspanik, nennen es seine Freunde und entführen ihn zu einem abenteuerlichen Junggesellenabschied, der jedoch anders verläuft, als geplant. Zusätzlich gerät er wegen seiner Freundschaft zu Janet immer wieder in Gewissenskonflikte und plötzlich scheint seine Beziehung zu Andy zu zerbrechen. Schafft er es seine Ehe zu retten und sich gleichzeitig für das wichtigste Turnier seines Lebens vorzubereiten? 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover hat sich der Reihe sehr gut angepasst und das Bild passt zum Inhalt vom Buch
 


Meine Meinung zum Buch:
Die Geschichte in dem Buch hat die Autorin wieder wunderbar geschrieben, es ist flüssig und sehr spannend geschrieben. Ich bin jetzt schon lange Fan von Sandra und dass sie die ganze Reihe nun neu aufschreibt ist einfach klasse. In diesem Buch ist nicht nur Andy und Julian im Vordergrund, sondern auch alle anderen Freunde. Dali, Sandy, Linda, Kim und alle anderen kommen mal zum Zug. Sie wusste nicht ob es die Fans abschrecken würde oder nicht, ich kann von mir behaupten das ich es einfach klasse fand. Man erfährt wirklich sehr viel aus dem Leben der anderen Freunde und genau das finde ich toll. Gerade Kim und auch Linda fand ich als Personen immer Interessant und ich freue mich nun endlich mal auch mehr über sie zu erfahren. Doch die Geschichte zwischen Andy und Julian kommt auch hier nicht zu kurz, was natürlich gut so ist denn die beiden sind für mich der Grund die Bücher zu Lesen. In dieser Geschichte geht es zwischen den beiden ganz schön Heiß her und man fragt sich manchmal auch wieso die beiden noch zusammen sind. Dann aber kommt wieder so ein Moment wo nur einer der beiden den anderen so genau versteht. Meist ist es Andy die Julian besser versteht. Das sind die Moment in diesen Büchern die ich so Liebe. Die beiden sind eben kein perfektes Bücherpaar, sondern gehen auch durch Himmel und Hölle. Ich hoffe wirklich das noch vielleicht 2 oder 3 Bücher kommen werden und Andy und Julian am Ende noch einen wunderschönen Abschluss bekommen werden.

Fazit zum Buch:
Das für mich jetzt schönste Buch dieser Reihe. Vielen Dank Sandra auch für die Widmung. 5 Füchse

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen