Montag, 3. Juli 2017

Jamie Shaw - The Last Ones To Know 03 - Rock my Soul


 Jamie Shaw - The Last Ones To Know 03 - Rock my Soul 

Seitenanzahl: 448 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Blanvalet
Reihe: The Last Ones To Know
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Juni 2017
 

ISBN: 978-3-7341-0356-8 (TB), 978-3-641-18920-4 (eBook)
Preis: 12,99€ (TB), 9,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen. 


Klappentext vom Buch: 
Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf – doch um sie für sich zu gewinnen, muss er sich richtig ins Zeug legen …
Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen! Doch nach einer verhängnisvollen Party wird Kit klar, dass sie für den hinreißenden Typen mit den grünen Augen nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik aber lässt sie nie wieder los, und als Kit Jahre später erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie die Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird … 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover reiht sich wunderbar in die Reihe ein, diesmal ist es Blau.


Meine Meinung zum Buch:
Das Buch ist das dickste bis jetzt doch auch einfach das Beste bis jetzt. Die Geschichte zwischen Kit und Shawn ist einfach wunderbar geworden. Sie ist spannend, hat hoch und Tiefs und so viel Gefühl das ich manchmal gerne mitgeweint hätte. Manchmal hätte ich gerne Shawn und auch Kit angeschrieben und beiden Mal die Meinung gesagt. Doch ich konnte Kit sehr gut verstehen und ich konnte auch Shawn verstehen. Diese Geschichte ist einfach die beste von den bisherigen und ich hatte wirklich geglaubt das kann nicht besser werden, doch das hat sich erledigt. Band 3 ist für mich jetzt das beste aus der Reihe. Die Autorin hat auch in diese Geschichte wieder ihr ganzes Herzblut gelegt und besser hätte es eigentlich nicht mehr werden können. Die Geschichte, die Handlung ist so authentisch und normal das es auch so im normalen Leben abgelaufen sein könnte. Gerade das machte mir so ein Spaß dieses Buch zu lesen, die Geschichte zu verfolgen und min in der Geschichte zu verlieren. Ich kann euch diese Reihe wirklich nur empfehlen.

Fazit zum Buch:
Das vierte Buch kommt schon diesen Monat, am 17 genauer gesagt. Dieses Buch bekommt 5 Füchse.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen