Mittwoch, 12. Juli 2017

Erika Johansen - Die Königin der Schatten 03 - Verbannt


 Erika Johansen - Die Königin der Schatten 03 - Verbannt 

Seitenanzahl: 608 Seiten
Genre: Fantasy
Verlag: Heyne
Reihe: Die Königin der Schatten
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Juni 2017
 

ISBN: 978-3-453-31588-4 (TB), 978-3-641-16528-4 (eBook)
Preis: 14,99€ (TB), 11,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Erika Johansen wuchs in der San Francisco Bay Area auf, wo sie heute noch lebt. Sie besuchte das Swarthmore College und wurde Anwältin. Zusätzlich absolvierte sie den renommierten Iowa Writer's Workshop. Eine Rede Barack Obamas über die Freiheit inspirierte sie zu ihrem Debütroman Die Königin der Schatten. 


Klappentext vom Buch:
Kelsea Glynn hat sich als wahre Herrscherin erwiesen. Um ihr Land vor einer schrecklichen Invasion durch das Nachbarreich Mortmesne zu schützen, hat sie sich in die Hände ihrer größten Feindin begeben: der Roten Königin. Doch damit nicht genug, die Rote Königin ist inzwischen auch im Besitz von Kelseas wertvollen Saphiren. Sollte es ihr gelingen, sich deren Magie zu bemächtigen, ist ganz Tearling dem Untergang geweiht. Während Mace als Regent auf dem Thron von Tearling fieberhaft an einem Plan arbeitet, um Kelsea aus den Kerkern der Roten Königin zu befreien, kommt es im finsteren Mortmesne zum finalen Showdown zwischen den beiden Königinnen …
 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover finde ich toll, es passt immer noch direkt zum ersten Buch außer das der Titel bisschen kleiner ist und eben das Verbannt mit draufsteht. Eine Coverreihe die im Regal zusammen richtig gut ausschaut.


Meine Meinung zum Buch:
Die Autorin hat mit diesem Buch einen wunderbaren und passenden Abschluss zu dieser Reihe geschaffen. Dieses letzte Buch hat mir noch viel mehr gefallen als Band 1 oder Band 2, für Band 2 bekommt ihr auch noch die Rezension. (Da ich mir Band 2 selber gekauft hatte habe ich die Rezension noch nicht geschrieben). Manchmal ist man ja dann eher genervt wenn sich ein Finales Buch ein bisschen zieht doch bei diesem Buch ist das nicht schlimm. Klar schweift die Autorin schon mal aus doch bei diesem Buch passen diese abzweige. Der Schreibstil ist auch einfach super und immer wieder für eine Überraschung gut. Was mir gefällt ist die Art wie die Autorin die Geschichte Erzählt. Nach dem Prolog fängt die Geschichte mit Buch 1 an. Das Buch ist in 3 Büchern aufgeteilt und die sind so toll aufgeteilt das es wirklich alles passt. Die Geschichte verläuft sehr fließend und so kommt man auch nicht mehr aus dem Lesefluss. Man liest immer weiter und das finde ich in diesem Buch so schön. Alles passt einfach super zusammen und das Ende passt auch super zu dem Buch. Ich kann diese Reihe jedem nur noch empfehlen. Ich werde sie sicher noch einmal Lesen.

Fazit zum Buch:
Eine Reihe die ich gemocht habe, eine Reihe wo das 3 Buch auch super ist. 5 Füchse.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen