Freitag, 9. Juni 2017

Fact Friday

Heute gibt es wieder einen Fact Friday.
Nun haben wir ja jeden Freitag ein neues Thema, diesmal ist es Tiere.

Tiere sind für mich sehr wichtig. Ich bin mit Hunden und Katzen große geworden und genau so wollte ich es auch für meinen Sohn haben. Wir haben jetzt eine wunderschöne Australien Shephard Hündin und einen Hauskater. Beide sind uns hier sehr wichtig und gehören zu unserem Leben einfach dazu.
Doch nun zu ein paar Facten die ich zum Thema Tiere raushauen kann.


  • Meine Lieblingsmeerestiere sind Orcas
  • Andere Lieblingswildtiere: Wölfe, Füchse, Kakadu
  • Ich hatte immer einen Hund an meiner Seite
  • Der beste Kater den ich je hatte würde vergiftet :(
  • Ohne Tiere könnte ich mir mein Leben nicht vorstellen
  • Ich Liebe Pferde, bin auf einem Reiterhof aufgewachsen
  • Unsere Aussie Hündin heißt Lilly of Summer
  • Ich habe Angst vor kleinen Spinnen, nicht aber vor großen
  • Armeisen hasse ich in Kolonien, in der Wohnung
  • Meine Mutter hat mal in einem Tierladen gearbeitet, dadurch hatten wir schon ganz viele verschiedene Tiere
  • Ich hasse Delphine, bin aber schon einmal mit ihnen geschwommen
  • Ich finde Haie faszinierend doch habe ein klein bisschen Angst vor ihnen.
  • Meine Mama hat Bartagame, die würde ich am liebsten zu mir holen.
  • Das Tiere aus reiner Habgier für Menschen sterben müssen finde ich schrecklich.
  • Mein Größter Traum: Ein eigenes Pferd. Einmal Orcas Live sehen.
 Gerade weiß ich nicht was ich euch mehr sagen kann zum Thema Tiere. Für mich gehören sie einfach in mein Leben und ich möchte wirklich nicht mehr ohne sie auskommen müssen. Tiere sind wunderbare Lebewesen die genauso unseren Respekt verdient zu haben wie andere Menschen. Meine Meinung.

1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag Samy,

    nun angst habe ich auch nicht egal vor welchen Tier, aber Achtung vor möglicher Größe, Eigenarten usw. und das Tiere nicht immer zur Sorte " Schmusetier" gehören.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen