Mittwoch, 28. Juni 2017

Blütenpracht und Schmetterlingszauber


 Blütenpracht und Schmetterlingszauber 

Seitenanzahl: 74 Seiten
Genre: Malbuch
Verlag: Boje
Reihe: ---
Leseprobe: ---
Einband: Softcover
Veröffentlicht:
 

ISBN: 978-3-414-82483-7 (TB)
Preis: 12,00€ (TB)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin/Illustratorin:
Rebecca Jones ist in England aufgewachsen und hat einen Großteil ihrer Zeit in der Natur verbracht. Sie liebte es schon als Kind, Blumen zu pflücken, Vögel und Schmetterlinge zu beobachten und Bilder von ihnen zu zeichnen. Nach einem Studium an der Kunsthochschule in Winchester arbeitete sie einige Zeit als Textildesignerin in London. Inzwischen lebt sie in Australien und illustriert Bücher. 


Klappentext vom Buch:
Kreativ werden und Freude schenken! Mit diesem Malbuch voller zauberhafter Postkarten und Briefumschläge ist es ganz leicht, selbst kreativ zu werden! Die 24 wunderschönen Designs mit Blumen, Vögeln und Schmetterlingen laden nicht nur zum Ausmalen ein, sondern wecken auch Frühlingsgefühle. Und das Schönste: Die kleinen Kunstwerke lassen sich heraustrennen, verschenken und verschicken. So kann man seiner Familie und seinen Freunden ganz leicht eine Freude machen!
 
Ein kleiner Einblick(bild von Amazon)
 Meine Meinung zum Cover:
Das Cover hat mir sofort gefallen, es ist schön bunt und das Grüne im Hintergrund bringt das alles nochmal sehr schön raus.
 


Meine Meinung zum Buch:
Das Buch ist einfach wunderschön. Es ist eben nicht nur ein Malbuch, sondern auch wunderschöne Karten die man nach dem Ausmalen verschenken kann. Sogar passende Umschläge kann man dazu zusammenstecken. Wie der Name schon sagt kommen immer Schmetterlinge in den Motiven vor. Das finde ich auch nicht schlimm den sie passen so wunderbar zum Frühling und zum Sommer, genau für die Jahreszeit finde ich die Karten auch wunderschön und passend. Dieses Buch ist eine wunderbare Idee und hat eine wirklich tolle Umsetzung hinter sich. Es ist eben nicht nur dieses typische Malbuch, genau das ist finde ich ein Reitz bei diesem hier. Bei diesem Buch ist das Papier auch wirklich schön dick, so dass es eben auch wirklich Karten sind, wenn man sie aus dem Buch trennt. Bitte aber beim Abtrennen ein bisschen aufpassen und vorsichtig sein, das kann ohne Gefühl auch schnell schiefgehen. Ich konnte auf diesem dicken Papier mühelos mit Filslinern malen, dieses Papier nimmt sie wunderbar auf und es ging nicht durch. Das hat man nicht bei allen Malbüchern dieser Art.

Fazit zum Buch:
Eine wirklich schöne Idee und eine tolle Umsetzung. 5 Füchse.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen