Montag, 22. Mai 2017

Nacho Figueras - Die Wellington-Saga 01 - Versuchung

 Nacho Figueras - Die Wellington-Saga 01 - Versuchung 

Seitenanzahl: 416 Seiten 
Genre: Roman
Verlag: Blanvalet
Reihe: Wellington-Saga
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Mai 2017
 

ISBN: 978-3-7341-0372-8 (TB), 978-3-641-19510-6 (eBook)
Preis: 12,99€ (TB), 9,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über den Autor:
Ignacio »Nacho« Figueras gehört zu den bekanntesten Männern der Welt und ist das internationale Werbegesicht von Polo Ralph Lauren. Von CNN als »David Beckham des Reitsports« gefeiert, ist Figueras neben seiner Tätigkeit als Model Kapitän und Miteigentümer des preisgekrönten argentinischen Reitteams Black Watch. 2009 wurde er von den Lesern der Vanity Fair hinter Robert Pattinson und vor Brad Pitt zum zweitschönsten Mann der Welt gekürt. Mit seiner Frau Delfina und ihren vier Kindern lebt er abwechselnd in Kalifornien und Argentinien. 


Klappentext vom Buch: Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...
Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ... 


Inhaltsangabe:
Georgia ist Tierärztin in einem kleinen Ort. Luxus und Geld ist ihr nicht bekannt, muss auch nicht wirklich sein. Ihr bester Freund Billy möchte sie ein Wochenende nach Wellington entführen, sie soll seinen neuen Freund unter die Lupe nehmen. Erst möchte sie gar nicht hin doch Billy überredet sie und spendiert ihr auch das Ticket. Da kann sie nicht mehr Nein sagen und fliegt hin. Pferde kennt sie, durch ihre Mutter die eine Turnierreitern war, doch Polo hat sie noch nie gesehen. Am ersten Tag entführt sie Billy schon auf das Turniergelände und sie lernt ein paar Leute genau wie Billys neuen Freund Beau kennen. Sie lernt auch Alejandro Del Campo kennen. Er fasziniert sie und was beide nicht ahnen am Anfang das auch Alejandro bei ihr seine Vergangenheit vergessen kann.
 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover ist sehr schlicht doch trotzdem gefällt es mir richtig gut. Die Rosa Schrift kommt richtig gut raus. 


Meine Meinung zum Buch:
Ich muss sagen sowas hatte ich bei diesem Buch nicht erwartet. Ein Model das ein Buch schreibt? Das war mein erster Gedanke bis ich mir den Herrn mal bisschen mehr angeschaut habe, bisschen im Internet gesucht habe. Sobald ich einiges über ihn rausgefunden hatte, das er z.b selber Polo spielt, wollte ich das Buch direkt Lesen. Bei mir hatte das Buch schon ein Pluspunkt, weil es um Pferde geht. Ich gebe zu ich kenne diesen Mann nicht denn Polo war auch nicht mein Sport, jetzt würde ich das sehr gerne mal sehen, und als Werbegesicht ist er mir auch noch nie aufgefallen. Ich muss aber gestehen das mich die Geschichte sehr überrascht hat. Positiv. Es ist eine wirklich schöne Mischung zwischen Pferden und einem Roman, für mich. Der Schreibstil ist einfach klasse und hat mir gefallen denn die Geschichte kann man flüssig Lesen ohne Probleme, helfen tun hier auch die kleinen Kapitel. Die Kapitel sind kurz und knapp doch trotzdem ausführlich. Nacho Figueras hat sich beim Schreiben aber helfen lassen, von Jessica Whitman. Das finde ich jetzt aber nicht so tragisch denn, wenn man sowas noch nie gemacht hat und man möchte es gut machen kann jemand dabei schon helfen. Viele kritisieren das die Geschichte sehr leicht ist. Ich wiederum mag genau das an der Geschichte. Man muss nicht immer einen starken Tiefgang haben, es gibt hier tiefe keine Frage, um eine wunderbare Geschichte zu haben. Das ist meine Meinung, doch jeder hat eine andere Meinung und das ist auch gut so. Ich persönlich freue mich auf Band 2 das im Juli rauskommt.

Fazit zum Buch:
Für jemand der eine leichte aber romantische Geschichte haben möchte ist dieses Buch genau richtig. 5 Füchse.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen