Montag, 5. September 2016

Jeaniene Frost - Night Prince Serie 03 - Im Bann der Sehnsucht


Jeaniene Frost - Night Prince Serie 03 - Im Bann der Sehnsucht 

Seitenanzahl: 352 Seiten
Genre: Fantasy
Verlag: Penhaligon
Reihe: Night Prince
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Juli 2016
 

ISBN: 978-3-7645-3164-5 (TB), 978-3-641-13023-7 (eBook)
Preis: 14,99€ (TB), 11,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Jeaniene Frost lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund in Florida. Obwohl sie selbst kein Vampir ist, legt sie wert auf einen blassen Teint, trägt häufig schwarze Kleidung und geht sehr spät zu Bett. Und obwohl sie keine Geister sehen kann, mag sie es, auf alten Friedhöfen spazieren zu gehen. Jeaniene liebt außerdem Poesie und Tiere, aber sie hasst es zu kochen. Zurzeit arbeitet sie an ihrem nächsten Roman.
 


Klappentext vom Buch: 
Zwischen ewiger Liebe und liebloser Ewigkeit 
Leilas gemeinsame Jahre mit Vlad Tepesch – genannt Drakula – haben sie bereits einiges gelehrt. Doch nichts hat sie auf die wahren Konsequenzen vorbereitet, die es mit sich bringt, für immer mit dem berüchtigsten Vampir der Welt verheiratet zu sein. Denn während dieser ihre Begierde zwar ungebrochen und wie kein anderer entfacht, droht erneut Gefahr, als Vlads Erzfeind Szilagyi zurückkehrt. Dieser macht unerbittlich Jagd auf Vlads größte Schwäche: Leila. Und sie hätte nie erwartet, dass ausgerechnet Vlads beschützende Liebe zu ihr sich am Ende als tödliche Leidenschaft erweisen würde … 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover passt du allen Büchern. Wieder stimmt alles mit dem anderen überein. Genau das gefällt mir wenn Bücher mit anderen verbunden sind und wiedererkennbar sind. 


Meine Meinung zum Buch:
Man muss die ersten beiden Bücher dieser Reihe nicht Lesen um diese hier zu Lesen, man sollte aber die Charaktere kennen. Der Schreibstil ist einfach genauso toll wie aus den anderen Büchern von Jeaniene Frost. Der Stil ist wiedererkennbar und genau das ist es auch was man braucht um wieder in die Bücher zu finden. Die meisten der Charaktere sind ja sehr gut bekommt und fast alle anderen haben wir auch schon mal in dem ein oder anderen Buch gelesen. Ich freue mich immer, wenn alte Bekannte wiederkommen, egal ob gute oder böse Absichten. Genau so ging es mir dann auch in diesem Buch. Ich habe mich sehr gefreut, wenn ich einen Namen lass den ich schon einmal gelesen hatte. So hat das Lesen einfach nochmal mehr Spaß gemacht. Da ich schon den positiven Schreibstil erwähnte kann ich da nur noch ergänzen das auch die Charaktere wieder toll umschrieben wurden hier. Jeder noch so einzelne Charakter ist lebendig, wenn man das Buch liest. Die Handlungen sind aber auch wunderbar geschrieben. Spannend und einfach toll kann ich zu diesem Buch nur sagen.
Von mir bekommt es deswegen 5 Füchse.
Fazit zum Buch:
Ich finde das man diese buch gut Lesen kann ohne das 1 oder das 2 dieser Reihe. Die Handlung ist super beschrieben und man kommt sehr gut in die hinein. Für Fans der Reihe gehört das Buch einfach dazu.


1 Kommentar:

  1. Hallo,

    Danke für die Aussage zum Buch, denn ich bin kein so Serien-Fan, weil solche Buchreihen immer ins Geld gehen.

    Aber jetzt kann ich mich auch mal an Jeaniene Frost drantrauen...

    Danke für die Info dazu...LG..Karin...

    AntwortenLöschen