Donnerstag, 5. November 2015

Gemma Burgess - Augen zu und glücklich


ISBN Taschenbuch: 978-3-442-38376-4
ISBN eBook: 978-3-641-14414-2
Seitenanzahl: 448 Seiten
Genre: Roman


Veröffentlicht Dezember 2014
Preis: 9,99€ (Taschenbuch Ausgabe)
8,99€ (eBook Ausgabe)


Verlag: Blanvalet
Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon



Über die Autorin:
Gemma Burgess zog mit 22 Jahren nach London. Sie arbeitete in einer Werbeagentur und suchte
das Glück. Acht Jahre später entschloss sie sich, die wichtigsten Erkenntnisse dieser schönen
und turbulenten Zeit schriftlich zu verarbeiten. Ihre Romane hat die Autorin für selbstbewusste,
kluge und witzige Frauen mit Stil geschrieben – sie zu lesen ist wie eine lange Unterhaltung und
ein Glas Wein mit der besten Freundin.


Klappentext:
Wild, jung und unterhaltsam – für alle Fans von Sophie Kinsella.
Wenn man nach einer durchfeierten Nacht in einem New Yorker Hotelzimmer aufwacht, mit
3000 Dollar auf dem Nachttisch und ohne jede Erinnerung, ist es Zeit, sein Leben umzukrempeln.
Doch anstatt endlich eine Chance als Modedesignerin zu erhalten, verliert Angie ihren Job im
Einzelhandel, und ihre Eltern verkünden, dass sie sich scheiden lassen. Ein Glück, dass es ihre
vier Mitbewohnerinnen gibt. Und Sam, der immer zur rechten Zeit zur Stelle ist, um Angie aus
der Patsche zu helfen – auch wenn er irgendetwas vor ihr zu verbergen scheint …

Inhaltsangabe:
Angie lebt zusammen mit 4 anderen Mädels in einer WG. Nach einer langen Partynacht ist Angie
klar, sie muss ihr Leben ändern. Wieso? Nach dieser Partynacht wacht sie nackt in einem Hotel
auf und das mit 3000 Dollar auf dem Nachtisch. Sie kann sich an den Abend davor nicht wirklich
erinnern. Das ist alles noch nicht genug den kurz drauf eröffnen ihre Eltern ihr das sie sich scheiden
lassen wollen und das Angie ihren Job verliert ist die Krönung vom ganzen.
Ohne ihre Mitbewohnerinnen würde sie diese Zeit nicht durchstehen können, die Mädels stehen ihr
immer zur Seite und helfen wir aus jeder Krise raus. Die Mädels sind auch für sie da obwohl sich
die vier gerade nicht so gut verstehen. Angie macht sich Gedanken über ihr Leben und hat verstanden
das sie das Leben ändern muss. Sie möchte nun endlich ihren Traumjob machen, Modedesignerin.

Cover:
Schlecht finde ich das Cover nicht und es ist mal eine andere Farbe, diese farbenfrohe Grün ist
super und macht auch Lust auf Lesen. Datu finde ich es toll das man das Gesicht der Person
nicht so gut sehen kann. Das Cover passt aber nicht so toll zu der Geschichte finde ich. Das ist aber
ja geschmackssache.


Meine Meinung:
Die Autorin hat mich umgehauen. Ihr Schreibstil ist klasse und sehr flüssig. Dazu ist das alles
sehr spannend geschrieben und die Geschichte zieht einen wirklich mit. Irgendwo hab ich gelesen
das dies eine Reihe ist, doch man die Bücher einzeln lesen kann da es abgeschlossene Handlungen
sind. Darum habe ich oben auch keinen Teil dazu geschrieben.
Der Einstig der Geschichte ist turbulent aber auch sehr lustig, es macht Spaß in ein Buch sozusagen
rein geworfen zu werden und dann die Geschichte Schritt für Schritt zu verstehen. Das Buch hat
mich wirklich sehr gut Unterhalten. Durch den lockeren Schreibstil hat die Autorin es geschafft
das die Leser der Geschichte leicht folgen können, das ist immer wichtig bei einem Buch wo sich
Ereignisse überschlagen. Die Personen in dem Buch würden super Beschrieben und auch die einzelnen
Charakter in dem Buch sich toll ausgearbeitet. Eigentlich kann ich an dem Buch nichts beanstanden.
5 Eulen für diesen lustigen Roman.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen