Sonntag, 8. November 2015

Dorothea Böhme - Auf dem falschen Dampfer kommt man auch ans Ziel


ISBN Taschenbuch: 978-3-7341-0075-8
ISBN eBook: 978-3-641-15778-4
Seitenanzahl: 288 Seiten
Genre: Roman


Veröffentlicht Juni 2015
Preis: 9,99€ (Taschenbuch Ausgabe)
8,99€ (eBook Ausgabe)


Verlag: Blanvalet
Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon



Über die Autorin:
Dorothea Böhme wurde 1980 in Hamm (Westfalen) geboren. Es hat sie immer schon in die
Welt hinausgezogen: Sie studierte in Deutschland und Österreich, verbrachte einige Monate in
Ecuador und Italien und arbeitete als Deutschlehrerin in Ungarn.


Klappentext:
Eine Kreuzfahrt, die ist lustig ... Drei Schwestern, ein großes Schiff und jede Menge Verwicklungen!
Eine Kreuzfahrt mit ihren beiden streitlustigen Schwestern? Nie im Leben! Schon gar nicht nach
dem großen Krach vor fünf Jahren. Ausgetrickst von der Ältesten, landet die 35-jährige Ricarda
schlussendlich doch auf dem Schiff, wo sie Juliane und Trixie davon abhalten muss, sich
gegenseitig an die Gurgel zu gehen. Doch trotz aller Skepsis beginnt sie, die Reise zu genießen –
was auch an dem sehr attraktiven Ersten Offizier liegen könnte … Aber warum verhält sich der
Kapitän so komisch? Und kommt es ihr nur so vor, oder häufen sich die seltsamen Vorfälle an
Bord ? Irgendwas ist doch da im Busch, oder?
Inhaltsangabe:
Eigentlich wollte Juliane nicht zusammen mit ihren Schwestern auf Kreuzfahrt doch dafür ist
es auf dem Schiff dann zu spät. So also fahren Ricarda, Mikrobiologin und Single, so wie ihre
andere Schwester Beatrix, die ein wenig Crazy ist, mit auf die Kreuzfahrt. Zu Beatrix hatte Juliane
aber 5 Jahre kein Kontakt mehr, nach dem Tod der Eltern ist dieser abgebrochen.
Die Donau Kreuzfahrt soll sie wieder zusammenführen, Probleme sind also vorprogrammiert.
Cover:
Das Cover ist wirklich lustig. Es passt zum Titel vom Buch und ist dazu noch farbenfroh.
Urlaubsstimmung ist bei dem Cover auch direkt vorhanden.


Meine Meinung:
Eine längere Inhaltsangabe wäre für euch zu viele Informationen über das Buch.
Dieser Roman unterhält und genau das soll er ja auch tun, von der ersten Seite an wird es lustig
und man bekommt an vielen Stellen was zu lachen. Die Autorin hat einen tollen Schreibstil der
einen super durch das Buch bringt. Die Handlungen ihrer Figuren hat sie auch super dargestellt
so das man sie auch gut verfolgen kann. Ein klein wenig war die Geschichte vorhersehbar doch
das hat mir nicht die Lust am lesen genommen, wie es normal der Fall ist.
Mir hat die Geschichte gut gefallen und wie die Autorin die Charakter beschrieben hat. Als ich ihr
erstes Buch gelesen habe meinte ich das ich ihre neuen Bücher wieder Lesen werde, das hab ich
getan und werde es wieder tun wenn ein neues Buch von ihr kommt. Geschichte ist toll, der
Schreibstil ist toll und das Tempo der Geschichte ist super zu verfolgen. Meine Begeisterung
für diese Autorin hält an. Da man ein wenig die Geschichte vorhersehen konnte bekommt dieses
Buch 4 Eulen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen