Sonntag, 1. November 2015

Amber Dusick - Elternsein-der pralle Wahnsinn


ISBN Gebundenes Buch: 978-3-442-39279-7
ISBN eBook: 978-3-641-16221-4
Seitenanzahl: 224 Seiten
Genre: Eltern


Veröffentlicht Mai 2015
Preis: 14,99€ (Gebundenes Buch)
11,99€ (eBook Ausgabe)


Verlag: Mosaik
Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon



Über die Autorin:
Amber Dusick begann in einem Blog unter dem Titel »crappy pictures« damit, den Alltag mit
ihren Kindern festzuhalten. Um das Ganze zu illustrieren, zeichnete sie selbst – mitten in der
Nacht, im Halbdunkel – die passenden, doch nicht besonders guten Bilder. Dusicks urkomischer
Blick auf das Elternsein machte ihren Blog sofort zum durchschlagenden Erfolg. Sie lebt mit
ihrem Mann, ihren beiden Söhnen und zwei Katzen in Los Angeles.


Klappentext:
Klar ist Elternsein das Schönste auf der Welt. Trotzdem macht es manchmal keinen Spaß.
Genauso geht es auch Amber Dusick. Deshalb hat sie damit angefangen, auf ihrem Blog die
witzigen (und frustrierenden) Alltagsgeschichten aufzuschreiben, die einem als Mutter oder Vater
so zustoßen. Und mit – zugegebenermaßen nicht sehr guten – Zeichnungen zu illustrieren. Ihr
urkomischer Blick auf das Leben mit Kindern machte ihren Blog über Nacht zum
durchschlagenden Erfolg. Und zeigt vor allem, dass der tägliche Wahnsinn mit Kindern ganz
stinknormal ist.
Cover:
Das Cover gibt schon mal einen Einblick ins Buch und die wie die Autorin sagt beknackten
Zeichnungen. Es passt perfekt zum Buch und die Farbe ist auch einfach Klasse.


Meine Meinung:
Die Autorin beschreibt den Alltag ihrer Familie mit ihren beiden Kindern das ist sehr lustig und
wenn man wie ich gerade ein Kind bekommen hat auch sehr interessant. Die Autorin beschreibt
lustige, liebevolle und auch erschreckende Szenen in diesem Buch. Doch auch wenn viele Szenen
erschreckend für eine junge Mutter sind dann stellt sie die mit ihren Zeichnungen lustig hin.
Mit viel Lachen, Schmunzeln und grinsen wird man durch das Buch geführt. Die Zeichnungen
sind wirklich beknackt aber auch sehr lustig.
Die Autorin schreibt klasse und ihre Wortwahl ist einfach und echt es wirkt nicht gekünstelt.
Es ist wirklich sehr lustig zu Lesen und es macht einfach richtig viel Spaß, ich kann es wirklich
nur empfehlen. Vielleicht verschenke ich es auch mal an neue werdende Eltern.
5 Eulen für ein lustiges Elternbuch.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen