Montag, 20. Juli 2015

Nyrae Dawn - Rush-Nur du und ich


ISBN Taschenbuch: 978-3902972675
ISBN eBook: 978-3902972743
Seitenanzahl: 250 Seiten
Genre: Gay-Erotik


Veröffentlicht Juli 2015
Preis: 12,99€ (Taschenbuch Ausgabe)
6,99€ (eBook Ausgabe)


Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon



Über die Autorin:
Das Schreiben zählte schon immer zu Nyrae Dawns Leidenschaften. Es gab Zeiten in ihrem
Leben, in denen sie diesen Traum nicht aktiv verfolgen konnte, dennoch fand sie stets zum Geschichtenerzählen zurück. Über Teenager zu schreiben, gefällt ihr besonders gut.
Diesem Alter haftet etwas Frisches und Verspieltes an, das die Autorin mit Vorliebe näher
erforscht. Ihr Ehemann behauptet, sie wolle bloß nicht erwachsen werden, doch ihrer Meinung
nach ist das nichts Schlimmes und zum Glück denkt er genauso.
Geschichten, die sich auf die Entwicklung der Charaktere konzentrieren, mag Nyrae besonders.
Sie liebt es, mit den Figuren auf emotionale Reisen zu gehen, egal, ob beim Schreiben oder beim Lesen. Und ja: Sie ist durch und durch eine Romantikerin und stolz darauf.
Nyrae lebt im sonnigen Südkalifornien zusammen mit ihrem Mann – der ihre Knie immer noch weich werden lässt – und ihren beiden fantastischen Kindern. Wenn sie ihre Zeit nicht mit der Familie verbringt, trifft man sie ganz bestimmt mit einem Buch in der Hand oder vor ihrem Laptop beim Schreiben einer neuen Geschichte.

Klappentext:
Stell dir vor, du verliebst dich in deinen besten Freund? Aber niemand darf jemals davon erfahren…

Football war Brandons Leben: Starspieler, Idol und jedes heiße Mädchen wollte ihn. Doch er
hütet ein Geheimnis – seine Gefühle für seinen besten Freund Alec. Statt ihm die Wahrheit zu
sagen, streicht er ihn aus seinem Leben.
Als Brandon bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wird, hilft Alec ihm, das Unmögliche
zu schaffen – für die NFL-Auswahlspiele wieder fit zu werden. Ein Sommer, der alles verändert
und ihre Anziehung unbestreitbar macht.

Kann Brandon seinem Herzen folgen, egal, welche Konsequenzen das hat?
Inhaltsangabe:
Schon als Brandon Alec als Jugendlicher kennengelernt hat wusste er vom ersten Moment an das
zwischen ihnen mehr als nur Freundschaft ist. Auch Alec bemerkt diese Anziehung zwischen ihnen.
Beide aber haben viel zu viel Angst vor den Folgen eines Comingouts und darum sagen sie es
keinem sondern gehen lieber getrennte Wege. Beiden geht es aber nicht schlecht danach, außer von
den Gefühlen vielleicht. Brandon steht ganz knapp davor eine Football Karriere zu Starten und
Alec geht es auch sehr gut. Vergessen konnten sich die beiden aber nie.
Doch bald schon erreicht Alec eine schreckliche Meldung. Brandon wäre bei einem Unfall fast
ums Leben gekommen. Er möchte ihn deswegen sehen und macht sich auf dem weg zu seiner,
noch immer, großen Liebe.
Natürlich flammen die Gefühle wieder auf und diesmal müssen sich die beiden Entscheiden.
Wollen sie sich wieder verstecken oder endlich auch öffentlich Glücklich sein.
Cover:
Das Cover gefällt mir sehr gut und wenn man das Buch in der Hand hat kommen die Farben
noch viel schöner rüber als auf dem Foto. Für mich eins der besten Cover im Regal wo ein Mann
drauf zu sehen ist.


Meine Meinung:
Vielen Dank an den Romance Verlag für das Rezessionsexemplar, es hat wirklich Spaß gemacht
diese Geschichte zu Lesen. Da ich noch nicht so die Leserin bin die auch Gay-Romane liest ist
das alles noch bisschen Neuland für mich. Das hier war jetzt vielleicht das 5 Buch in dem Genre.
Die Geschichte zwischen Brandon und Alec habe ich mit Spannung verfolgt und wollte die ganze
Zeit wissen wie es denn zu ende geht. Mich hat die Geschichte sofort gepackt und ich konnte es
nicht mehr als der Hand legen.
Der Schreibstil der Autorin ist auch wirklich sehr gut gelungen. Gleichzeitig wird auch klar in
dem Buch das man seine Liebe schneller verlieren kann als einem Lieb ist, das Liebe eben nichts
ist was selbstverständlich behandelt werden sollte.
Mich hat diese Buch wirklich überzeugt und es hat mir sehr viel Spaß gemacht es zu Lesen. Es
würde von der Geschichte her sehr gut durchdacht, gut beschrieben und wunderbar zusammen
gestellt. Die Autorin hat sich wirklich viel Mühe gegeben für diesen Roman.
5 Eulen für ein super Buch.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen