Sonntag, 28. Juni 2015

[Hörspiel] Minions




ISBN: 978-3-8445-1975-4
ISBN Download: 978-3-8445-2024-8
Länge: 2 CD's 1 Std. - 46 Min.
Genre: Kinder


Veröffentlicht Juni 2015
Preis: 8,99€ (Hörspiel)
6,95€ (Download)




Kauft das Hörbuch über Amazon



Klappentext:
Die kleinen gelben Publikumslieblinge aus Ich – Einfach unverbesserlich in ihrem ersten eigenen Film! Die Minions, so alt wie die Welt selbst, suchen den Superschurken der Weltgeschichte, um ihm zu Diensten zu sein. Leider sind sie darin nicht sehr gut und ihre Ungeschicklichkeit vereitelt jeden noch so raffinierten Plan. Die arbeitslosen gelben Helfer sind am Boden zerstört. Bis Kevin, Stuart und Bob sich ins New York City der 60er Jahre aufmachen, um dort bei einer Tagung der kriminellen Genies der Welt einen echten Meister des Bösen zu finden.


Der Erzähler:
Oliver Rohrbeck wurde 1965 in Berlin geboren und sammelte schon als Kind bei der "Sesamstrasse" erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Nach zahlreichen weiteren Rollen im Fernsehen und am Theater besuchte er mit 18 die Schauspielschule von Prof. Erika Dannhoff und spielte nach seinem Abschluß mehrere Jahre in Berlin. Seit seiner Kindheit ist er als Synchronsprecher tätig und leiht regelmäßig Ben Stiller seine Stimme. Einer großen Hörerschaft ist er als Justus Jonas durch die Hörspielreihe „Die Drei ???“ bekannt. Außerdem arbeitet er als Synchron-Regisseur und ist der Chef und kreative Kopf der Lauscherlounge.

Meine Meinung:
Eigentlich wollte ich warten bis ich den Film geschaut habe doch als ich es im Briefkasten hatte
konnte ich einfach nicht mehr widerstehen und hab es direkt am selben Tag noch gehört.
Ich hatte eine etwas andere Vorstellung von dem Hörbuch, vielleicht weil ich in letzter Zeit so viele
Hörbücher zu Filmen gehört hatte. Hier sind es nicht die Stimmen aus dem Film hier liest nur einer
die Geschichte und macht die Stimmen der Minions. Deswegen hört sich das alles sehr eintönig
an und die Stimmen der Minions alle gleich.
Wenn man das hier aber nicht als Hörspiel zum Film sind sondern als eigenständiges Hörbuch dann
macht das Hören sehr viel Spaß und vor allem bekommt man große Lust den Film im Kino schauen
zu gehen nächste Woche. Was ich jedenfalls direkt tun werden, leider muss ich aber noch bis danach
den Dienstag warten. Mit dem Hörbuch aber kann man die Zeit gut überbrücken. Wer jetzt denkt
das man den Film ja wegen dem Hörbuch schon kennt der könnte vielleicht ja recht haben.
Das werde ich dann natürlich selber sehen doch ich denke das der Film wieder seinen ganz eigenen
Zauber hat und alle die Fans der Minions sind werden verstehen was ich meine.
Ich finde das Hörbuch, sobald man es eigenständig sieht, sehr gelungen und sehr gut umgesetzt.
Der Erzähler hat eine angenehme Stimme, wirkt nur manchmal etwas eintönig.
Von mir bekommt das Hörbuch 4 Eulen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen