Samstag, 16. Mai 2015

[Hörbuch]Für immer vielleicht



ISBN: 978-3-89940-865-2 
Länge: 2 CD's - 2 Std. 29 Min.
Genre: Liebe 


Veröffentlicht Mai 2006
Preis: 9,99€ (Hörspiel)



Verlag: der Hörverlag 


Kauft das Hörbuch über Amazon



Klappentext: 
Können Männer und Frauen Freunde sein? Klar, darin sind sich Rosie und Alex einig. Sie sind 
Freunde seit Kindertagen und haben alles zusammen erlebt: die erste Liebe, Heirat, Kinder, 
Scheidung... Ist vielleicht Freundschaft die wahre Liebe? Rosie und Alex sind dabei, die Antwort 
darauf zu finden. 

Die Sprecher: 
Simone Kabst(Sprecherin) wurde 1973 geboren und studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Sie spielte u. a. an der Schaubühne und am Maxim Gorki Theater Berlin. Zurzeit ist sie Gastdozentin an der HFF Potsdam und tritt auf Bühnen sowohl in Potsdam als auch am Theater Gießen auf. Immer wieder ist Simone Kabst auch in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Darüber hinaus ist sie eine gefragte Sprecherin für Features, Audioguides und Hörspiele, las für den Hörverlag z.B. Cecelia Aherns "Für immer vielleicht" und Janet Evanovichs "Der Beste zum Kuss".

Andreas Petri(Sprecher) erhielt seine Ausbildung am Maly Theater in St. Petersburg sowie an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Seitdem stand er in Hamburg, Berlin, Magdeburg und Erlangen auf der Bühne und war bereits in zahlreichen Kino- und TV-Produktionen zu sehen. Im Hörverlag ist er auch in Cecilia Aherns "Für immer vielleicht" zu erleben.


Meine Meinung:
 

Das Hörbuch wird genauso gelesen wie das Buch geschrieben ist. Das nimmt dem Hörbuch
allerdings sehr den Reiz. Im Auto ist es sehr anstrengend dem Buch zu folgen.
Für mich die ich das Buch kenne ist es natürlich nicht schwer aber für Neulinge würde
ich es nicht empfehlen diese Hörbuch zu hören. Das heißt für mich ich stehe bei diesem Hörbuch
auf zwei Seiten. Für alle die das Buch kenne ist das Hörbuch einfach eine Auffrischung und
für alle die das Buch nicht kennen ist es sicher sehr anstrengend.
Auch schlecht finde ich es das diese Hörbuch so stark gekürzt würde, von fast 400 Seiten sind
es jetzt nur noch fast 150 Minuten. Das ist um diese Hörbuch zu verstehen leider zu wenig.
Die Sprecher passen. Eine Weibliche und eine Männliche so kann man wenigstens auseinander
halten wer welcher Brief, SMS, Mail oder sonstiges ist. Die stimmen sind sehr angenehm und
ihnen zuzuhören ist sehr eifnach.

Leider kann ich hier für Buch Neulinge keine Empfehlung aussprechen. Solltet ihr aber das Buch
kennen könnt ihr das Hörbuch hören ohne Probleme dabei zu haben. Es ist nicht einfach der
Handlung sonst zu folgen.
Das Hörbuch bekommt leider nur 2 Eulen. Eine weil ich die Geschichte liebe und eine Eule
weil ich sie Sprecher stimmen sehr angenehm finde.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen