Samstag, 18. Oktober 2014

Vorbereitung auf die RingCon 2014 - Teil 2

Gestern habe ich euch ein wenig die RingCon erläutert und heute
möchte ich euch ein paar Kleinigkeiten die es auf der RingCon gibt
noch ein wenig näher erklären.

Workshops gibt es jedes Jahr wieder aufs neue auf der RingCon.
Natürlich gibt es aber auch welche die einfach so beliebt sind das sie sich
einfach jedes Jahr wiederholen und trotzdem voll besucht sind. Es gibt zum
Thema Herr der Ringe z.b immer wieder den Workshop zum Tangwar, dies
ist die elbische Schrift aus den Büchern, schreiben.
Dann bietet auch die DeutscheTolkinGeselschaft immer mal wieder neue
und alte Workshops in ihren Räumen auf der RingCon an.

Natürlich gibt es aber auch Workshops die nichts mit Herr der Ringe zu tun
haben. Masken aus Silikon herstellen, Rüstungbau, Kalligraphie für alte
Dokumente zu erstellen und noch viele weitere die ihr Hier findet...
Wenn ich alle aufzähle bin ich morgen noch dran.


Was es auch fast jedes Jahr mit im Programm eingebaut wird ist ein
VideoContest und ich kann euch eins versprechen, dieser ist mehr wie lustig.
Es werden manchmal Szenen aus Filmen zusammengeschnitten und mit neuen
Texten so ausgelegt das man sich vor lachen kugeln könnte.
Hier findet ihr auf YouTube ein paar aus vergangenen Jahren die uns immer
mal wieder zum lachen, weinen und Bauchschmerzen gebracht haben.

Passend zum VideoContest gibt es meistens danach noch einen großen
KostümContest. Dieser ist auch immer wieder ein Anblick wert denn dort
habe ich von Bäumen bis hin zu Zelda schon alles über die Bühne laufen
sehen und staune jedes Jahr immer wieder aufs neue.
Natürlich laufen diese auch die Tage meist immer im Kostüm auf der RingCon
rum aber sie dann nochmal auf der Bühne zu sehen ist etwas ganz anderes.
Und diese Jahr wird der KostümContest nochmal mit Hilfe von der Defcon
Unlimited etwas ganz besonderes...


Etwas das ihr auch immer wieder auf der RingCon finden werdet sind Vorträge
zu den verschiedenen Themen. Diese können von super Spannende bis hin
zu tot Langweilig natürlich sein aber das kommt ganz auf euch an.
Natürlich gibt es hier auch immer wieder neue und alte Vorträge zu dem 
Hauptthema Herr der Ringe, diese sind trotzdem immer wieder aufs neue
Interessant. Diese Vorträge beziehen sich aber nicht nur auf die schönen Seiten
sondern auch auf die Schattenseite von Mittelerde.
Diese Jahr wird es unteranderem auch Vorträge zu Game of Thrones geben in
hülle und fülle wieder, dann gibt es noch alle anderen FantasyThemen.
Auch unser Tommy Krappweis wird wieder vor Ort sein und Mara für Einsteiger
eine Stunde lang geben. Vorträge können in Deutsch und in Englisch ablaufen.
So ich hoffe ich konnte euch wieder ein Paar Sachen näher bringen
und wenn von euch welche neu auf der RingCon sind diese Jahr muss ich
euch sagen - 'Geht aufjedenfall zum VideoContest.'

This entry was posted in

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen