Freitag, 31. Oktober 2014

Ringcon 2014 Teil 11 - Vampire Diaries Panel


Huhu, 
so nun geht es zum langsam zum Ende. Dies ist der vor-vorletzte Text den ihr von mir zu Lesen bekommt was mit de Thema RingCon zusammenhängt.(Dann geht es wieder nur mit Büchern weiter :D )
Heute ist mein Lieblingspanel vom Wochenende dran, das Vampire Diaries Panel am Sonntag mit Nathaniel und Sebastian. Diese beiden waren meiner Meinung einfach nicht zu toppen. Dadurch das ich beide schon auf einer andern Con gesehen hatte war das Panel für mich eigentlich nicht so wichtig. DOCH - Ich hätte es bereut wenn ich nicht im Panel gewesen wäre.
Nat zusammen mit Seb hätte ich mir anderes vorgestellt aber sie haben meine Erwartungen vollkommen übertroffen.
Alle mit dem ersten Satz den Seb gebracht hat hatte er das Publikum auf seiner Seite: Daddy is her.
Damit spielt er auf seine Rolle in der Spinn-Off Serie von Vampire Diaries an, denn in The Originals spielt er den Vater von Nathaniels Rolle und diese Rolle macht ihm viel Spaß und zum Vater von allen seinen jungen Fans.


Nathaniel der sein Reden schon kennt animiert die Fans, als Seb gerade mal wieder einfach redet ohne Punkt und Komma, ''Shut Up Sebastian'' zu rufen. Sebastian schaut kurz etwas irritiert und macht dann einfach wieder wie immer. Dieser Mann hat einfach zu viel Energie die er dann auf solchen Conventions rauslässt. Man lässt ihn von der Leine hat man das Gefühl.
Wenn der Herr am Set auch so ist dann brauchen die bestimmt in jeder Szene 20, ach was 50 Wiederholungen damit die Szene endlich im Kasten ist.
Beide zusammen haben jedenfalls ihren Spaß auf der Bühne. Sebastian meinte mal wieder zu singen und auch wenn Nat nicht mitmachen wollte so konnte man ihm ansehen das er seinen Spaß mit Sebastian auf der Bühne hatte. Ich bin mir sicher am Set haben alle ihren Spaß an ihm.

Beide sind durch die Reihen gelaufen und so konnten auch die Mädchen, Jungs natürlich auch, ihre Stars nicht nur vorne auf der Bühne sehen sondern auch etwas näher vor sich denn die Jungs sind sehr weiter nach hinten durch gegangen.
Der Schluss vom Panel war aber das beste von allem. Sebastian hatte 'wiedermal' die Idee ein Lied zu singen und nach langem suchen haben sich alle für 'Eye of the Tiger' entschieden. Der Saal war natürlich einverstanden und vorallem die Supernatural Fans denn die kennen den Song ja aus der Serie.
Als das Lied angespielt würde hat der ganze Saal gebebt, getobt und auch die beiden Schauspieler hatten ihren Spaß das die Fans so mit ihnen mitsingen. Selbst der Veranstalter Dirk kam hinter der Bühne vor und schaute sie das Spektakel an wie die Fans auf die beiden reagieren. Meiner Meinung muss er die beiden nochmal zusammen einladen und nochmal so ein Panel machen.
Es war das mit Abstand beste Panel an dem ganzen Wochenende, für mich jedenfalls. Der zusammenhalt auf der RingCon unter den unterschiedlichen Fandoms würde da so richtig gezeigt denn viele waren da schon gekommen wegen dem Kiwi Panel danach oder um einen guten Platz für die Closing zu bekommen.
Also Dirk... bitte diese beiden wieder einladen und danke für das tolle Panel Erlebnis.

Natürlich im Anhang noch ein paar Bilder.
Weitere Bilder gibt es in meinem Facebook Album... einfach unter Samy Wingerath suchen das Album ist öffentlich ;)

This entry was posted in

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen