Dienstag, 6. Mai 2014

[Kino] The Legend of Hercules 3D




Ich hab mir nun endlich auch The Legend of Hercules angeschaut.
Nachdem alle den Film so runter gemacht haben wollte ich mir dann eine eigene Meinung bilden.

Klar bei mir ist das ich mir den Film in erster Hinscht nur wegen Kellan Lutz angeschaut habe, er ist und bleibt eben mein Lieblingsschauspieler.
Und es gibt ja viele oben ohne Szenen mit Kellan^^
Spaß bei Seite deswegen bin ich ja nicht 'nur' ins Kino gegangen.





Trailer:


Eigentlich sind solche historischen Filme so gar nichts für mich aber alleine
 wegen Kellan habe ich mir den Film jetzt angeschaut genau wie damals Krieg
 der Götter, was ja schon so was ähnliches ist.
Natürlich wird Hercules jetzt kein mega Kassenschlager in den Kinos den dafür
ist die Handlung vom Film und auch ein wenig die umsetzung zu enttäuschend
und auch ich hatte mir mehr von dem Film versprochen.
Leider sind aber Szenen auch sehr abgehackt, auch einige Schlüsselszenen wie
 ich finde, und genau das macht es schwer in den Film rein zu kommen.
Wenn man aber die Handlung und die geschichte von Hercules kennt kann man
den Film doch besser folgen als viele sagen. Ich mag die Geschichte von
Hercules und deswegen war es für mich ein leichtes mir den rest mehr oder
 weniger zusammen zu reihmen. Kellan finde ich passend für Hercules,
ja ich weiß ich bin ein Fan und muss das sagen^^ Doch es ist so.

Solltet ihr solche Filme mögen rate ich euch diesen auch zu schauen
wenn ihr solche Filme aber schon nicht mögt dann rate ich euch ab das 
Geld im Kino zu lassen und ihn euch lieber auszuleihen wenn er in der
Videothek erscheint.

Ich für meinen Teil mochte den Film und werde ihn mir auf DVD holen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen