Samstag, 15. Februar 2014

Lesenacht - Wir lesen um der Realität zu entfliehen

Heute nehme ich wieder an einer Lesenacht teil die ich euch naturlich wieder vorstellen möchte.
Ich finde den Titel so schön das ich ihn hier auch mit angegeben habe.
Wie immer habe ich die Lesenacht auf Facebook entdeckt und möchte euch wieder den Link dazu zeigen.
Lesenacht FB Event

Ich hoffe ihr lest wieder fleißig mit und seit genauso gespannt auf die Fragen und Aufgaben wie ich.
Lese werde ich das neue Buch bom Blanvalet Verlag.



Inhalt:
Eine Frau, die nicht mehr zu träumen wagt, begegnet einem Mann, dem das Herz einst versteinerte …
Auf den ersten Blick scheint die junge Grace Hall alles zu haben, was das Herz begehrt. Aber ihr Reichtum macht sie verwundbar. Als einige prominente Frauen überfallen werden, heuert sie schweren Herzens einen Bodyguard an. Der verschlossene John Smith gibt ihr zwar Sicherheit, aber zugleich rauben seine Regeln ihr die Freiheit. Es kommt zu scharfen Konflikten, doch langsam wird Grace sehr neugierig, was eigentlich hinter der harten Schale dieses Mannes steckt …


Es geht um 20 Uhr mit der ersten Frage los und ich freu mich schon sehr drauf
vorallem weil ich sehr gespannt auf das Buch bin. *freu* 


20Uhr - Erste Frage:
Mit welchem Buch gesellst du dich heute Abend zu uns?

Nun mein Buch hab ich euch ja schon vorgestellt - sollte ich das fertig bekommen lese ich das Buch - Verliebt in ein Cowboy was ich gestern bekommen habe.

20:30Uhr - Zweite Frage:
Geht es um ein bestimmtes Thema in deinem Buch? z.B. Freundschaft, Liebe, Homosexualität usw.
Nun bei mir ist gerade der Vater meiner weiblichen Hauptperson gestorben und eine ihrer Freundinnen ermordet worden, nun hat es der Mörder wohl auf sie abgesehen glaubt zumindest die Polizei und ihre Freunde haben ihr ein Leibwächter vorbeigeschickt.

21Uhr - Dritte Frage
Wie würdest du die Hauptperson in 3 Worten beschreiben?
Meine weibliche Hauptperson Grace würde ich mit den worten - ängstlich, verschlossen und Leichtsinnig beschreiben.
Meine Männliche Hauptperson John würde ich mit den Worten - mutih, klug und besitzergreifend beschreiben. 

21:30Uhr - Vierte Frage:
In welcher Zeit spielt euer Buch?
Mein Buch spielt in der heutigen Zeit - welches Jahr wurde aber nicht verraten.
Es spielt in New York.

22Uhr - Fünfte Frage:
In welcher Beziehung steht der Protagonist zu Verwandten und Freunden?
Grace steht ihrer Familie, also ihrer Mutter denn ihr Vater ist tot, und ihren Freunden sehr nah.
Doch das ganze ist auch schwer den sie ist eine Gräfin. 

22:30Uhr - Sechste Frage:
Wie lautet der erste Satz eures Buches?
John Smith blickte auf seine Uhr und sah sich anschließend im Ballsaal des Hotels Plaza um.

23Uhr - Siebte Frage:
Bei welchem Kapitel befindest du dich gerade und hat es ein Titel?
Ich bin bei Kapitel 13 auf Seite 216 und das Kapitel hat kein Namen.

23:30Uhr - Achte Frage:
Wie viele Seiten hast du heute Abend geschafft?
Ich bin jetzt auf Seite 268 - habe mit dem Buch um 20Uhr erst angefangen.

24Uhr - Neunte und letzte Frage:
Wie hat euch die Lesenacht gefallen? Würdet ihr wieder an einer Teilnehmen, wenn ich eine Veranstalte?
Diese Lesenacht hat mir sehr viel Spaß gemacht, wie bis jetzt eigentlich fast alle, und ich würde bei der Veranstalterin sofort wieder eine mitmachen. 


So das war die Lesenacht heute, leider ist sie schon vorbei.
Es hat wie gesagt sehr viel Spaß gemacht.
Hoffe ich kann euch bald wieder mit einer Lesenacht erfreuen.
Die Rezension zum Buch wird es nächste Woche geben.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen