Montag, 6. Januar 2014

[TAG] Fragen

Wir wurden von der lieben Beate von Influs Welt getagged und dachten uns, es wäre doch sicher mal interessant, wenn wir beide diese Fragen beantworten. So gut kennt ihr uns ja noch nicht und das ist ein schöner Weg uns kennenzulernen. Samy antwortet in Lila und ich in Grün.

1. Wann und wieso hast du angefangen zu bloggen?
 Angefangen habe ich mit diesem Blog.
Wieso? Weil ich sehr gerne Bücher lese.


Angefangen habe ich 2011 mit meinem AnnaDiaries Blog, der jetzt schon relativ lange läuft und auch eine kleine, tolle Followerschaft angezogen hat. Angefangen habe ich, weil ich liebend gerne Blogs gelesen habe und der Meinung war, das es ein interessantes Hobby ist. Damit hatte ich nicht unrecht. Ich liebe das Bloggen einfach. 


2. ist dein Blog ein reiner Buchblog?
 Jein würde ich sagen. Im Hauptpunkt ja, aber wir haben
auch Events und Filmkritiken dabei genommen.

Dieser hier zum größten Teil. Wir machen auch Filme und Events, wie ihr wisst, aber doch hauptsächlich Bücher. Der andere ist ein Misch Masch Lifestyle Blog.


3. Was magst du am liebsten am bloggen?
 Bücher, ganz klar.

Ich mag die Arbeit mit meinen und unseren Lesern. Es ist immer toll, Feedback zu bekommen und mit euch zu kommunizieren.


4. Wieviel liest du im durchschnitt?
 Das ist schwer bei mir zu sagen, da es immer drauf an
kommt wie mich die Bücher fesseln oder nicht.
Jetzt z.b hab ich dieses Jahr schon 5 Bücher gelesen.

Ich lese soviel ich kann. Das sind meistens 3-5 Bücher im Monat. In diesem bin ich gerade bei Buch 2


5. Wonach entscheidest du ob du ein
Buch kaufst oder im Laden stehen lässt?
 Ich entscheide eigentlich spontan. Selten nach Cover.
Der Klappentext wird durchgelesen und wenn es ein Hardcoverbuch mit
Schutzumschlag ist,dann auch der Text innen.

Ich entscheide viel nach dem Cover. Wenn mir das Cover gefällt, lese ich mir den Klappentext durch und schaue, ob ich auch Infos über den Autor finden kann. Wenn das alles passt, dann kauf ich das Buch. 


6. Kaufst du deine Bücher oder bist du ehr der Bibliothekstyp?
 Ich habe einen Ausweis, nutze den aber nie.
Habe die Bücher eigentlich schon gerne selber zu Hause.

In einer Bücherei war ich schon ewig nicht mehr. Ich habe meine Bücher lieber zu Hause oder auf dem PC als eBook.


7. Was gehört für dich zu einem guten Buch einfach dazu?
 Für mich gehört zu einem guten Buch, das mich das Buch
fesselt wenn ich es lese und es nicht mehr aus der Hand
geben möchte bis ich fertig bin.


Es muss mich fesseln. Die Geschichte darf nicht langweilig sein, auch nicht bei einer Romanze oder sonstiges. Ich muss mich in die Charaktere einfinden können und ich muss einfach das Gefühl haben, das ich unbedingt wissen muss, was als nächstes passiert.


8. wie hoch ist dein SUB?
 Die liegt zwischen 10-12 Büchern


Im Moment bei 13 Büchern. Ich habe letztes Jahr wirklich viel abgearbeitet.


9. Welches war dein liebstes Kinderbuch und hast du es noch?
 Der kleine Prinz, Hexen Hexen und die Vorstadtkrokodile.
Die haben wir in der Schule gelesen und ich hab sie noch hier.

Alice im Wunderland, Der kleine Prinz, Die kleine Raupe Nimmersatt und Das kleine Gespenst. Die meisten Bücher davon habe ich auch noch.


10. Was sind deine lieblings Blogs?
livi*liest


Das wars an Blogs leider auch schon, da ich nicht
so viel lese an Blogs bis jetzt. Das soll sich aber noch ändern.

English Footprints
Cidooo's Life
Kadis Bücherwelt

Das hier sind definitiv meine Favoriten. Natürlich lese ich wesentlich mehr Blogs, aber dieser 3 empfehle ich euch, wenn ihr Rezepte, Lifestyle und natürlich Bücher mögt.
This entry was posted in

Kommentare:

  1. Huhu,
    man das ging ja fix :) Vielen Dank ihr lieben fürs mitmachen :)

    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) echt toller Tag ♥ ich geh auch nie in die Bücherei da ich die Bücher immer in meinem Regal stehen haben will :)) euer Blog gefällt mir total gut ♥ ich werde gleich mal Leser :) vielleicht habt ihr ja auch mal Lust bei mir vorbeizuschauen ;))
    Liebe Grüße
    Nasti ♥
    Http://bowsandfairytales.blogspot.de

    AntwortenLöschen