Dienstag, 19. November 2013

Lockwood & Co. - Jonathan Stroud




Seitenanzahl: 433
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3570156176
  • Verlag: cbj (11. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00CWZL61I
Englisher Titel: Lockwood & Co The screaming Staircas







Klappentext

LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.

So auch die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. Dem jungen Team um den charismatischen Anthony Lockwood ist allerdings bei einem Einsatz ein fatales Missgeschick passiert. Um die Klage abwenden und den Schadenersatz dafür aufbringen zu können, müssen die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. einen hochgefährlichen und zutiefst dubiosen Auftrag annehmen. Dieser führt sie in eines der verrufensten Herrenhäuser des Landes und stellt sie auf eine Probe, bei der es um nichts weniger als Leben oder Tod geht …
Inhaltsangabe

Lucy ist Geisterjägerin und neu in London. Sie braucht einen neuen Job, nachdem sie ihren alten ohne Vorwarnung verlassen hat. Alle großen Firmen haben sie bereits abgelehnt. Fehlt nur noch Lockwood & Co, was ihre letzte Chance ist. 

Lockwood ist von ihr begeistert. Sie bekommt den Job und gemeinsam mit ihren beiden Kollegen geht sie auf spannende Geisterjagt und stolpert dabei über einen alten Mordfall, der noch ungelöst ist. Schafft es das Team, diesen Fall zu lösen?

Meine Meinung

Also, ich habe das Buch verschlungen. Es war spannend, teilweise lustig und vorallem gut geschrieben. Johnathan Strout hat eine gute Art und Weise gefunden, auch die gruseligen Sachen super rüber zu bringen. Die Geister hier sind teilweise wirklich furchterregend und gut beschrieben. Ehrlich gesagt, bin ich froh, das wir so eine Zukunft nicht vor uns haben, denn wer möchte schon nachts Angst vor Geistern haben? Aber Herr Strout hat eine geheimnisvolle und tolle Welt geschaffen, in die es sich lohnt einzutauchen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen