Freitag, 18. Oktober 2013

31 days - Tag 18

Hach, heute darf ich euch über ein schönes Buch, bzw direkt eine wunderschöne Buchreihe berichten. Ich durfte mir das Buch mit dem schönsten Cover in meinem Regal aussuchen und das ist ganz klar: Die Edelstein Trilogie von Kerstin Gier.







2012, 395, 487 Seiten, Maße: 16,3 x 22,4 cm, Gebunden, Deutsch
Verlag: ARENA
ISBN-10: 340106763X
ISBN-13: 9783401067636


Kauft es über Weltbild










Band 1 - Rubinrot: Die 16-jährige Gwendolyn wird ins London der letzten Jahrhundertwende "gezaubert". Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Das man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert! 

Band 2 - Saphirblau: Frisch verliebt in die Vergangenheit reisen? Das geht gar nicht, findet die 16-jährige Zeitreisende Gwendolyn. Schließlich müssen sie und Gideon sich um wichtige Dinge kümmern und sich daher zusammen reißen. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen allen Zeiten.

Band 3 - Smaragdgrün: Gwendolyn ist total verzweifelt. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce? Dann geschieht etwas Unfassbares und für Gwenny und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Und über allem steht die Frage: Kann man ein gebrochenes Herz wirklich heilen?


Trailer zum Film "Rubinrot"


Die Edelstein Trilogie gehört für mich zu den besten deutschen Fantasy Büchern überhaupt. Kerstin Gier gehört allgemein zu meinen Lieblingsautoren, aber hier hat sie bei mir echt einen Nerv getroffen. Ich konnte die Bücher absolut nicht aus der Hand legen und das Cover, die Box insgesamt, alles einfach perfekt!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen