Donnerstag, 22. August 2013

Herzblut - Stärker als der Tod


ISBN: 978-3-86278-756-2 
Erhältlich ab: September 2013
Seitenanzahl: 400
Teil 2 von 3

Deutsche Erstveröffentlichung
Preis: D 12,99€ I AT 13,40€ I CH 18,90 sFR

Ebook ISBN: 978-3-86278-797-5 
Preis: D 12,99€

Verlag: Darkiss

Kauft das Buch hier





Klappentext

Wenn du deinen Freund vor dem Tod rettest, indem du ihm das menschliche Leben nimmst - was würdest du tun?
Savannah weiß, dass sie Tristan nicht lieben darf. Sie hat es dem Hohen Rat der Vampire geschworen. Es ist zu riskant. Was, wenn ihr Blutshunger erwacht? Wenn durch sie der Waffenstillstand zwischen den Vampiren und Tristans Familie, dem magischen Clann, zerstört wird? Sie sollte Tristan aus dem Weg gehen. Aber das ist unmöglich, denn jeden Tag sehen sie sich in der Jacksonville High, und wenn sich ihre Blicke kreuzen, will Savannah nur ihn...
Noch während sie versucht, sich an ihren Schwur zu halten, stacheln dunkle Mächte einen Krieg zwischen ihren Welten an. Die Gefahr bringt Savannah und Tristan wieder zusammen - aber die Folgen sind unwiederbringlich!
Inhaltsangabe

Savannah wird nun endgültig zum Vampir. Ihr Blutdurst steigt, vorallem bei Tristan. Der Vampirrat hatte sie auf die Probe gestellt und sie hatte widerstanden. Trotzdem lag sie nun ein letzten Mal in seinen Armen, weil sie dem Rat versprechen musste, sich von ihm zu trennen. 

Diese Trennung sollte den Frieden zwischen Clann und Vampiren bewahren, aber würde diese Maßname alleine reichen? Savannah muss nun in der Schule die Schikanen der Zickenzwillinge und Dylan über sich ergehen lassen. Sie muss sich damit abfinden, das ihr Leben nun anders ist, das sie Gedankenlesen kann und Blutdurst verspührt. Auch bei ihren Freundinnen.

Gowin, der Erschaffer ihres Vaters beobachtet alles, was sie tut und fragt sie aus, wenn immer er in der Nähe ist. Ron Abernathy, der Ex Freund von ihrer besten Freundin läd ein weiteres Geheimnis auf ihre Schultern. All dies führt dazu, das Savannah unglücklich ist. Sie hat die Liebe ihres Lebens verloren und Menschen um sie rum sterben. 

Am Ende scheint dann wirklich auch noch der nächste Krieg bevorzustehen, weil Clann Mitglieder angegriffen werden. Auch Tristans Vater. Bei einem Kampf gibt es für Savannah und Tristan nur noch eine Möglichkeit. Wie werden sie damit umgehen? Kann der Friede bewart werden?
Meine Meinung

Teil 2 ist viel leichter und intensiver zu lesen. Die Spannung wird auf allen 400 Seiten gehalten und man hat keine langweilige Mitte mehr. Ich habe mit Savannah und Tristan gelitten, durch die Trennung, die Verluste und das alltägliche Leben, das immer komplizierter zuu sein scheint. Teil 3 werde ich definitiv auch lesen, weil ich jetzt einfach wissen MUSS, wie es mit den beiden weiter geht und wie sie mit Veränderungen und Verlusten umgehen werden.







0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen